ThermoExpert Deutschland GmbH | Mineralisolierte Mantelheizleiter (selbstregulierend) / Mineralisolierter Mantelheizleiter
Eine einadrige oder zweiadrige selbstregulierende Mantelleitung besteht aus spannungsführenden Innenadern (Heizdraht), die gegen den Metallmantel mit Magnesiumoxid als Isolator abgeschirmt ist. Die Innenadern bestehen dabei aus speziellen Nickel oder Balco-Material.
Mineralisolierte Mantelheizleiter (selbstregulierend), Mineralisolierter Mantelheizleiter (selbstregulierend), selbstregulierender mineralisolierter Mantelheizleiter, selbstregulierende mineralisolierte Mantelheizleiter,
15578
page,page-id-15578,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-4.1.2,vc_responsive
 

Mineralisolierte Mantelheizleiter (selbstregulierend)

Mineralisolierte Mantelleitung – selbstregulierend

 

Einadrige oder zweiadrige selbstregulierende Mantelleitung besteht aus spannungsführenden Innenadern (Heizdraht), die gegen den Metallmantel mit Magnesiumoxid als Isolator abgeschirmt ist. Die Innenadern bestehen dabei aus speziellen Nickel oder Balco-Material.

 

Insbesondere der Durchmesser und die Beschaffenheit der Innenader haben Einfluss auf den Widerstand der Leitung und damit auf die Heizleistung des Heizleiters. Das besondere bei dieser Art von Heizleiter ist, dass unter Temperatur der Widerstand der Innenader sich verändert. Die Leistungsabgabe bei diesem Typ sollte nicht über 100W/m liegen.

 

Ihren mineralisolierten Mantelheizleiter schneiden wir gerne auf Länge zu, oder konfektionieren ihn mit  angesetzten Kaltenden oder Stromanschlüssen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Übersicht Mantelheizleiter selbstregulierend

 

 

BezeichnungAußendurchmesserAnzahl AdernMantel-MaterialMax.zul. Betriebstemp.Aderwiderstand in Ohm/m bei 20°C
1NiFeV101,01Edelstahl 1.4541600°C4,1
1NiFeV151,51Edelstahl 1.4541600°C1,8
1NiFeV201,51Edelstahl 1.4541600°C1
BezeichnungAußendurchmesserAnzahl AdernMantel-MaterialMax.zul. Betriebstemp.Aderwiderstand in Ohm/m bei 20°C
1NiFeI101,01Inconel 600 / 2.4816600°C4,1
1NiFeI151,51Inconel 600 / 2.4816600°C1,8
1NiFeI201,51Inconel 600 / 2.4816600°C1
BezeichnungAußendurchmesserAnzahl AdernMantel-MaterialMax.zul. Betriebstemp.Aderwiderstand in Ohm/m bei 20°C
2NiFeV101,02Edelstahl 1.4541600°C16
2NiFeV151,52Edelstahl 1.4541600°C7,1
2NiFeV201,52Edelstahl 1.4541600°C4
BezeichnungAußendurchmesserAnzahl AdernMantel-MaterialMax.zul. Betriebstemp.Aderwiderstand in Ohm/m bei 20°C
2NiFeI101,02Inconel 600 / 2.4816600°C16
2NiFeI151,52Inconel 600 / 2.4816600°C7,1
2NiFeI201,52Inconel 600 / 2.4816600°C4

 

Toleranzen:

Außendurchmesser +/- 0,10mm
Widerstand bei 20°C  +/- 10%